[06.05.2019] Hang Seng bricht ein

Trump hat China mit einer deutlichen Erhoehung der Strafzoelle gedroht, der Hang Seng bricht daraufhin um mehr als drei Prozent ein. Ich kann aktuell ganz schlecht abschaetzen, wie sehr sich diese Schwaeche auch auf die uebrigen Maerkte niederschlaegt, ich habe daher in vielen Faellen meine kurzfristige Haltung nach `neutral` zurueckgenommen.

[03.05.2019] Leichte Korrektur zum Wochenschluss?

Die Aktienmaerkte schwaecheln ein wenig und es steht zu befuerchten, dass der Wochenschluss eher suboptimal wird. Ich behalten meinen Optimismus dennoch bei und denke, dass es uebergeordnet weiter nach oben gehen wird. Meine Zielkurse behalte ich bei.

[02.05.2019] S&P500 mit All-Time-High, Silber schwach

Die Aktienmaerkte in den USA bleiben tendenziell fest und im Standard&Poor´s sahen wir erneut ein neues `All-Time-High`. Der NASDAQ-100 verfehlte eine neue Bestmarkte nur um wenige Punkte. Schwach praesentiert sich hingegen der Preis fuer Silber, hier wurde eine neue Abwaertsbewegung eingeleitet.

[29.04.2019] NASDAQ mit All-Time-High, der Rest schwaechelt

Nach dem NASDAQ-100 hat nun auch der Standard&Poor´s am Freitag vergangener Woche ein neues `All-Time-High` ausgebildet. Die Aktienboersen bleiben damit tendenziell freundlich und man kann auf weiter steigende Kurse hoffen. Im Oelpreis bin ich etwas erstaunt ueber die schwache Bewegung vom Freitag vergangener Woche. Wird das eine Trendwende oder ist das nur eine technische Korrektur?

[26.04.2019] NASDAQ mit All-Time-High, der Rest schwaechelt

Im NASDAQ-100 wurde gestern erneut ein neues `All-Time-High` ausgebildet, die uebrigen Aktienmaerkte schwaecheln aber ein wenig. Ob die Bullen heute Abend einen positiven Wochenschluss hinbekommen? Oder setzt gerade schon wieder eine Korrektur ein? Meine Haltung ist nicht mehr ganz so optimistisch wie die vergangenen Tage.