CompuGroup mit stabilem Aufwärtstrend

Zwischen Dezember 2018 und Juli 2019 konnte sich die Aktie CompuGroup von ca. 37,50 Euro auf aktuell rund 73,- Euro deutlich verbessern. Auch wenn die Trendstaerke in den vergangenen vier Wochen etwas nachgelassen hatte, duerfte sich die Aktie weiter nach oben entwickeln. Aktuell wuerde ich davon ausgehen, dass bis mindestens 78,- Euro Potenzial vorhanden ist. Ich bleibe also optimistisch fuer CompuGroup. Offenlegung gemaess §34b WpHG wegen moeglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.

adidas weiterhin sehr fest

Die Aktie von adidas bewegt sich seit Dezember 2018 steil nach oben und der Kurs verbesserte sich von 178,30 Euro auf rund 280,- Euro. Die Staerke des Trends ist meiner Meinung nach unveraendert gegeben. Die 290,- Euro sollte in der laufenden Bewegung noch zu erreichen sein. Ich bleibe fuer adidas unveraendert optimistisch. Offenlegung gemaess §34b WpHG wegen moeglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.

[11.07.2019] Ich bleibe Optimist

In den USA sind die Bullen gerade wieder sehr erfolgreich unterwegs und wir sahen teilweise neue Hoechststaende. Europa hinkt da noch deutlich hinterher und ich kann nur hoffen, dass die Bullen bis Morgen abend noch aufwachen und etwas aufholen.

[10.07.2019] Ich bleibe Optimist

Die Wochen ist aktuell noch gepraegt von einer leichten Schwaechephase. Trotz dieser Korrektur stehen die Signale, meiner Meinung nach, auf `gruen` und ich denke, dass die Optimisten nur etwas durchschnaufen muessen. Im Gold- und Silberpreis bin ich mir nicht mehr ganz so sicher, dass wir weiterhin steigende Kurse sehen, da schwaecheln die Bullen nun doch etwas mehr.

[09.07.2019] Kurze Schwaechephase

Der Wochenbeginn ist gepraegt von einer leichten Schwaechephase, ich denke aber nicht, dass diese lange andauern wird. Noch stehen die Signale auf `gruen` und ich denke, dass die minimale Korrektur nur dazu dient, neuen Anlauf zu nehmen. Ich bleibe Optimist.

[08.07.2019] Schwacher Start in Asien

In den USA sahen wir in der vergangenen Woche neue `All-Time-High`, Europa ist von solchen Nachrichten noch weit entfernt. Aber immerhin scheinen die Aktienmaerkte recht fest zu sein. Hoffentlich spielen uns da die schwachen Signale aus dem Wochenstart in Asien keinen Streich. Hier gab es heute frueh doch recht deutliche Abschlaege.