[05.12.2018] Geben die Bullen schon wieder auf?

Gestern morgen sah es noch nach einer Bestaetigung der Bodenbildung aus, gestern Abend macht mir dann wohl der sehr schwache amerikanische Markt einen Strich durch die Rechnung. Die Ausbildung eines Bodens kommt durch die langen, schwarzen Kerzen in den USA wieder in Gefahr.

[04.12.2018] Die Bullen trauen sich noch nicht so richtig

In den Aktienmaerkten ist aktuell durchaus wieder Optimismus vorhanden, die Bullen trauen sich aber noch nicht so richtig, mit langen, weissen Kerzen ein Signal zu setzen. Statt dessen bleiben die Tagesverlaeufe nach durchaus interessanten Eroeffnungskursen eher verhalten. Hoffentlich aendert sich das bald.

[03.12.2018] Bestaetigt sich in Asien die Bodenbildung?

Asien zeigt sich heute frueh recht fest und vielleicht haben wir da gerade die Bestaetigung einer Bodenbildung gesehen. In den USA sind auch die Bullen wieder etwas fester im Sattel, einzig der DAX bewegt sich kaum. Ich hoffe, dass sich die Aufwaertsbewegung fortsetzen wird.

Ankuendigung Lastschrifteinzug: ich werde den Abo-Preis am 14. Dezember per SEPA-Lastschrift einziehen. Sollte ich eine Kuendigung uebersehen und noch nicht bearbeitet haben: bitte keine Ruecklastschriften! Ich ueberweise den Betrag sofort zurueck!

Achterbahn mit SMA Solar

´´Man kann sich ja mal etwas irren«, meinte man wohl bei SMA Solar. Ende September ´18 hatte SMA noch ein ausgeglichenes bis leicht negatives Ergebnis (EBITDA) erwartet und einen Umsatz um die Milliardengrenze. Zwei Monate spaeter erwartet man ploetzlich nur noch maximal 850 Millionen Umsatz und einen Verlust im oberen zweistelligen Millionenbereich. Interessant, wie schnell mal zig Millionen weg sind. Zwischen Mittwoch und Freitag vergangener Woche fuhr SMA dann bemerkenswert Achterbahn. Fuer mich gilt weiterhin: Finger weg! Nicht, dass man sich da nochmal verrechnet. Offenlegung gemaess §34b WpHG wegen moeglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert und plant aktuell auch kein Engagement im Musterdepot.

[30.11.2018] Ich bin noch nicht ueberzeugt

Die Aktienmaerkte blieben gestern stabil,neue Signale hat es eigentlich keine gegeben. Dennoch hat sich meine Haltung in einigen Maerkten `neutral` verbessert. Vielleicht schaffen die Bullen ja heute einen vernuenftigen Wochenschluss.

[29.11.2018] Silberstreif am Horizont?

In den USA sahen wir gestern etwas laengere, weisse Kerzen. Die sind zwar noch ohne grosse Aussagekraft aber immerhin geben sie wieder etwas Hoffnung. Ein wirklich interessantes Signal glaube ich im Hang Seng zu sehen. Ich denke, dass die Bewegung seit Oktober eine inverse Schulter-Kopf-Schulter darstellt. Daher ist meine Haltung hier wieder `bullish`.