[23.10.2015] Endlich wieder ein Signal!

Ich betrachte die Aufwaertsbewegung von gestern als Kaufsignal fuer die Aktienmaerkte. Endlich bewegt sich auch der DAX wieder und erwacht aus seiner Lethargie. Ich muss jetzt mal schauen, ob ich mein Musterdepot noch weiter fuelle, interessante Kandidaten gibt es ja wieder einige.

[22.10.2015] Weiterhin Langeweile an den Boersen

Uebergeordnet bleibe ich tendenziell `bullish` und ich erwarte die Fortsetzung der Bodenbildung. Bei den Einzeltiteln sehe ich normale Auf- und Abwaertsbewegungen und keine besondere Tendenzen. Ich kaufe mir aber heute frueh Aktien der Deutschen Post, dazu gibt es noch ein separates Mail.

[21.10.2015] Langeweile an den Boersen

Auch gestern blieben die Tageskerzen ueberwiegend kurz und die Aktienmaerkte haben Pause. Uebergeordnet bleibe ich aber tendenziell `bullish` und ich erwarte die Fortsetzung der Bodenbildung. Viel mehr gibt es aber auch nicht zu berichten.

[20.10.2015] Bullen bleiben staerkere Fraktion

Gestern blieben die Tageskerzen ueberwiegend kurz und die Aktienmaerkte legten eine Pause ein. Uebergeordnet bleibe ich aber tendenziell `bullish` und ich erwarte die Fortsetzung der Bodenbildung. Viel mehr gibt es aber auch nicht zu berichten.

[19.10.2015] Aufbruch zur Jahres-End-Rallye?

Wir sahen in der vergangenen Woche in den USA eine Bewegung, die zwar nur etwas zaghaft war, die aber durchaus das Potenzial birgt. Nach einer kurzen Korrektur liefen die Kurse dort wieder nach oben und man koennte meinen, dass damit ein Doppelboden bestaetigt waere. Jetzt fehlt nur noch etwas Volatilitaet und wir koennten den Beginn einer Jahres-End-Rallye sehen. Ich werde gerade ein wenig optimistischer.

[16.10.2015] Positiver Wochenausklang?

Berappeln sich die Aktienmaerkte jetzt wieder? Die europaeischen Indices zeigten gestern weisse Kerzen, in den USA meine ich sogar neue Kaufsignale zu sehen. Ich habe aktuell die Hoffnung, dass wir einen recht positiven Wochenschluss bekommen werden. Ich bin wieder etwas optimistischer geworden!