Monat: September 2019

[30.09.2019] US-Maerkte mit schwachen Vorgaben

In den US-amerikanischen Maerkten sahen wir am Freitag vergangener Woche schwarze Kerzen, die auch neue lokale Tiefststaende auf Schlusskursbasis brachten. Das Risiko einer Fortsetzung der Korrektur ist also definitiv gegeben.

[27.09.2019] Aktienmaerkte duempeln, Euro bleibt schwach

In den US-amerikanischen Maerkten sahen wir gestern schwarze Kerzen, diese blieben aber in etwa innerhalb der Spanne des Vortags. Damit war auch der gestrige Handelstag, technisch betrachtet, wieder bedeutungslos. Im Euro gegen den US-Dollar wurde eine Widerstandslinie unterschritten, damit hat…

[26.09.2019] Erholung in den USA

Wie erwartet bewegten sich die europaeischen Maerkte gestern nach unten und folgten damit den Vorgaben aus den USA vom Dienstag. Die US-amerikanischen Maerkte konnten sich gestern Abend dann recht gut behauten und wir sahen wieder weisse Kerzen. Auch wenn sich…

[25.09.2019] Schwarze Kerzen in den USA

Gestern sahen wir in den europaeischen Aktienmaerkten stabile Kurse, in den USA ging es spaeter dann doch recht deutlich nach unten. Ich denke, dass Europa heute frueh folgen wird, meine Haltung hat sich daher bei einigen Maerkten etwas verschlechtert. Wirklich…

[24.09.2019] Kaum Bewegung in den USA

In den US-Boersen ist immer noch sehr wenig Bewegung, die deutsche Aktienmaerkte scheinen da etwas weniger stabil zu sein. Interessant finde ich, dass Gold- und Silberpreis wieder an Fahrt aufnehmen. Kommt da die naechste Aufwaertswelle?

[23.09.2019] Kaum Bewegung

Die US-Aktienmaerkte blieben in der vergangenen Woche knapp unter dem jeweiligen `All-Time-High` und dementsprechend uninteressant sind die Bewegungen. Auch im Gold- und Oelpreis gibt es kaum etwas zu berichten. Im Augenblick warten irgendwie alle Marktteilnehmer ab und belauern sich weiter.

[20.09.2019] Uninteressante Bewegungen

Vom gestrigen Handelstag gibt es nichts zu berichten. Wie sehen kurze, weisse Kerzen in den Aktienmaerkten, wichtige Signallinien wurden aber noch nicht erreicht geschweige dann durchbrochen. Auch die Situation im Oelpreis hat sich wieder normalisiert. Ich bin auf den Wochenschluss…

[19.09.2019] Uninteressante Bewegungen

Vom gestrigen Handelstag kann ich tatsaechlich ueberhaupt nichts Interessantes schreiben. Nachdem sich der Oelpreis auch wieder in normalen Bahnen bewegt warten die Anleger gerade einfach nur ab.

[17.09.2019] Boersen mit leichter Korrektur

Die Aktienboersen gaben gestern minimal nach, neue Signale habe ich aber nicht gesehen. Der Oelpreis hat sich nach einem starken Ausschlag gestern frueh wieder etwas beruhigt, ich rechne dennoch mit steigenden Kursen.