ISRA Vision bestätigt die Bodenbildung

Die Aktie der ISRA-Vision stieg zwischen Dezember 2018 und Maerz 2019 von rund 22,- Euro auf rund 38,- Euro an. Es folgte eine Korrektur bis Ende Mai mit einer Bandbreite zwischen rund 31,- Euro und rund 37,50 Euro. Ende Juni brach der Kurs nach oben aus und ich denke, dass die Aktie bis mindestens 44,- Euro wenn nicht sogar 47,- Euro Potenzial hat. Ich bleibe fuer ISRA Vision optimistisch. Offenlegung gemaess §34b WpHG wegen moeglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit investiert.