Monat: März 2019

[29.03.2019] Gold- und Silberpreis brechen ein

Die Aktienmaerkte zeigten auch gestern wieder kaum Bewegung. Die Tageskerzen blieben kurz und technisch bedeutungslos. Eine deutliche Bewegung sahen wir jeweils im Gold- und Silberpreis. Fuer mich etwas ueberraschend gaben die Kurse gestern deutlich nach und ich kann nur hoffen,…

[28.03.2019] Mal wieder Langeweile

Wir sahen gestern ueberwiegend schwarze Kerzen, die Baeren waren aber nicht besonders ueberzeugend am Werk. Die Bewegung wuerde ich eher als `lustlos` bezeichnen. Ich bin gespannt, ob da heute oder morgen noch mehr passiert. Bei den Einzeltiteln fiel, wie schon…

Überhitzung bei Nordex?

Die Aktie von Nordex steigt bereits seit Ende Dezember steil an und heute gehoert Nordex mit +10,41% zu den Tagesgewinnern im TecDAX. Damit hat sich der Wert der Aktie seit dem Tief im Dezember verdoppelt. Ich werde in den naechsten…

[27.03.2019] TecDAX sehr stark

Der gestrige Handelstag brachte eher verhaltene Bewegungen, der TecDAX sticht da wirklich heraus. Die Bullen konnten gestern eine wichtige Widerstandslinie durchbrechen und eine `bull-flag` bestaetigen. Die weisse Kerze gefaellt mir ausserordentlich gut!

[26.03.2019] Verhaltener Optimismus

Die Aktienboersen bewegen sich noch immer uneinheitlich und es fehlen echte Impulsbewegungen. Mein Optimismus ueberwiegt ein wenig, wirklich ueberzeugt bin ich aber auch nicht. Im Goldpreis hat sich gestern ein Signal ergeben und ich hoffe, dass Silber folgen kann.

[22.03.2019] Sieht so schlecht gar nicht aus

An den US-amerikanischen Boersen geht es langsam nach oben und auch die uebrigens Indices stehen gar nicht so schlecht da. Wuerde man beim DAX die Bayer-Aktie herausrechnen, saehe es auch deutlich besser aus. Ich bleibe optimistisch und hoffe auf steigende…

[21.03.2019] Sonderbewegung durch BAYER

Ich denke, dass es an den Aktienmaerkten weiter nach oben geht. Fuer die schwarze Kerze im DAX war gestern nahezu ausschliesslich die Sonderbewegung in BAYER verantwortlich.Ich schrieb bereits am 13.08.2018 zu Bayer: `[…]wie kann ein deutscher Konzern so daemlich sein…

[20.03.2019] Noch sind die Bullen etwas zoegerlich…

Ich habe den Eindruck, als haetten die Bullen jetzt wieder das Oberwasser. Die Bewegung der vergangenen Tage ist zwar verhalten, aber einigermassen positiv und ich kann auch wieder das eine oder andere Kursziel festlegen.

[19.03.2019] Schaffen die Bullen den Ausbruch?

Die Aktienmaerkte bewegen sich ganz langsam wieder nach oben und es sieht so aus, als waeren die Baeren muede. Es fehlt jetzt noch eine volatile Ausbruchsbewegung, dann waere alles in Butter.