RWE bildet Boden aus

Zwischen Februar und April 2018 bildete sich bei RWE eine deutliche Aufwaertsbewegung aus, zwischen Mai und September liefen die Kurse dann tendenziell seitwaerts. Die Baeren konnte RWE dann bis Oktober nochmals auf rund 16,50 Euro druecken. Seit Ende Oktober bewegt sich RWE nun nach oben und nach einer weiteren kurzen Seitwaertsbewegung zwischen Mitte November und Ende Dezember bricht der Kurs nun hoffentlich nach oben aus. Ich erwarte einen Anstieg bis zum Zwischenhoch vom Juli und hoffentlich auch darueber hinaus. Offenlegung gemaess §34b WpHG wegen moeglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit im Musterdepot investiert.