[31.10.2018] Aufwaertsbewegungen ohne Signalcharakter

Wir sahen gestern in den USA relativ lange, weisse Kerzen. Es handelte sich aber hierbei um so genannte `inside-Bewegungen`, d.h. die Erholung blieb innerhalb der Spanne des Vortags. Insofern haben diese Kursgewinne aus technischer Sicht keine Relevanz. Ich bleibe unveraendert `bearish` fuer die Aktienmaerkte und warne vor zu viel Euphorie.