Adidas mit dickem Plus

Die adidas-Aktie konnte am Donnerstag nach guten Zahlen deutlich zulegen und wir sahen eine Bewegung von rund 195,- Euro auf rund 210,- Euro in der Spitze. Auch wenn die Aktie zum Wochenschluss dann wieder auf 205,70 Euro fiel koennte adidas bald richtig interessant werden! Bei 215,00 Euro liegt ein Widerstand aus dem Hoch vom April und wenn die Bullen durchhalten, koennte sich die uebergeordnete Korrektur zwischen April und Juli in eine »bull-flag« auf der langen Ebene verwandeln. So oder so: ich denke, das adidas Potenzial hat! Entweder nach einer Korrektur bei Kursen um die 192,- Euro oder bei einem Schlusskurs ueber 215,- Euro. Auf das richtige Signal warten lohnt sich! Offenlegung gemaess §34b WpHG wegen moeglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert, plant aber gegebenenfalls ein Engagement im Musterdepot.