Monat: Juli 2018

Langeweile bei Infineon

Die Infineo-Aktie bewegt sich seit November 2017 eigentlich nur noch seitwaerts und die Widerstaende bei rund 25,50 Euro und bei rund 21,00 Euro wurden mehrfach getestet. Weder Bullen noch Baeren schaffen einen Ausbruch und so waere die Aktie nur fuer…

Turnaround bei Deutsche Bank AG?

Die Aktie der Deutsche Bank AG fiel von Dezember bis Ende Juni und gab in dieser Zeit von rund 17,00 Euro auf rund 8,75 Euro ab. Seit Juli steigen nun die Kurse wieder und wir haben auch ein Kaufsignal im…

Schafft Commerzbank den Turnaround?

Die Aktie der Commerzbank bewegt sich seit Februar ´18 in einem klar definierten Trendkanal nach unten und halbierte nahezu ihren Wert von 13,82 Euro auf 7,93 Euro. Seit Anfang Juli bildet sich nun ein Boden heraus, der derzeit aber noch,…

[31.07.2018] Warum machen die Bullen JETZT Pause?

Die Bewegung der vergangenen beiden Handelstage gefaellt mir gerade ueberhaupt nicht. Der NASDAQ-100 hat recht deutlich abgegeben und der Ausbruch nach oben wurde zurueckgefuehrt. Die Bullen sollten sich jetzt schleunigst zurueckmelden und die Baeren in ihre Schranken verweisen. Noch behalte…

Vonovia mit langfristigem Kaufsignal?

Vonovia gab im Januar 2018 massiv ab und fiel von rund 42,50 Euro auf rund 35,00 Euro zurueck. Zwischenzeitlich kaempften sich die Bullen zurueck in den Markt und im Mai und im Juni wurde der Widerstand aus dem Dezember ´17…

Schafft 1&1 Drillisch die Bodenbildung?

Die Aktie der 1&1 Drillisch AG lief seit Anfang 2018 in zwei groesseren Abwaertswellen von 72,35 Euro auf rund 47,50 Euro nach unten. Ueber die vergangenen vier Wochen konnte sich die Aktie etwas fangen und wir sehen eine Seitwaertsbewegung zwischen…

Bestätigter Boden bei COVESTRO?

Die COVESTRO-Aktie bildete im 1. Quartal 2018 ein Doppeltop aus und lief von 96,32 Euro bis auf rund 71,- Euro nach unten. Ueber die vergangenen fuenf Wochen bildete sich nun ein Boden und das 38,2%-Retracement auf Wochenbasis wurde zurueckerobert. Wir…

[30.07.2018] Die Bullen bleiben in Fuehrung

Der Wochenschluss der vergangenen Woche konnte mich nicht ganz ueberzeugen. In den USA sahen wir schwarze Kerzen an einer etwas unguenstigen Stelle im Chart und das eine oder andere Kursziel von mir wurde sehr knapp verfehlt. Aber ich bleibe guter…

[27.07.2018] Die Bullen bleiben in Fuehrung

In den USA stiegen die Kurse gestern tendenziell weiter an und auch der DOW JONES steuert jetzt wieder auf ein neues `All-Time-High` zu. Ich denke, dass die Bullen weiterhin in der dominanten Position bleiben.

[26.07.2018] DOW JONES & Co. sehr fest

In den USA stiegen die Kurse deutlich an und auch der DOW JONES hat jetzt eine wichtig Widerstandslinie durchbrochen. Ich denke, dass die Bullen hier am Ball bleiben und dass die europaeischen Boersen nachziehen werden.