[18.01.2018] Ernsthaft?

Und taeglich gruesst das Murmeltier! Langsam wird es etwas langweilig, jeden Morgen das Gleiche zu schreiben: die Maerkte in den USA und Asien steigen, Europa duempelt eher lustlos hinterher oder gibt sogar ab. Ist die Lage in Deutschland so hoffnungslos? Langsam steigt die Gefahr, dass die US-Maerkte etwas ueberhitzen und eine Korrektur benoetigen – was dann in Europa mit den Kursen passiert, kann ich im Augenblick schlecht abschaetzen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kurse dann genauso unveraendert bleiben wie in den vergangenen Tagen.