OperaOne AG: Veränderung im Vorstand

Frankfurt, 10. Januar 2012 – Der Finanzvorstand der OperaOne AG, Volker Lemke, scheidet aus persönlichen Gründen Ende Februar 2012 aus dem Vorstand der OperaOne AG aus. Dabei nahm er ein ihm vertraglich zustehendes Sonderkündigungsrecht wahr. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft dankt Herrn Lemke ausdrücklich für das hohe Engagement und die erfolgreiche Zusammenarbeit. Es ist nicht geplant, den Posten des Finanzvorstands neu zu besetzen. Den Verantwortungsbereich des Finanzvorstands übernimmt der Vorstandsvorsitzende der OperaOne AG, Ralph Jerey.

———-

OperaOne AG: Change to the Management Board

Frankfurt / Main, January 10, 2012 – The Chief Financial Officer of OperaOne AG, Volker Lemke, leaves the company for personal reasons by the end of February 2012 according to his extraordinary termination rights. The Supervisory Board extends its thanks to Mr. Lemke for his great commitment and for the successful cooperation. It is not planned to reoccupy the Chief Financial Officer’s position. Ralph Jerey, Chief Executive Officer of OperaOne AG, will take over the Chief Financial Officer’s area of responsibility.


Schreibe einen Kommentar