VIB Vermögen AG vermietet großes Logistikobjekt an BMW und wird Mitglied im EPRA

– 17.600 m²-Immobilie in Wackersdorf langfristig vermietet
– VIB Vermögen AG nun Mitglied in der European Public Real Estate Association (EPRA)

Neuburg/Donau, 2. September 2011. Die VIB Vermögen AG, Süddeutschlands führende börsennotierte Immobiliengesellschaft für Gewerbeimmobilien, konnte mit der BMW AG einen attraktiven Mieter für ihr Logistikobjekt im oberpfälzischen Wackersdorf gewinnen. Das rund 17.600 m² große Objekt einschließlich PKW-Stellplätzen wurde direkt im Anschluss an einen auslaufenden Mietvertrag zum 1. August 2011 vollständig an den deutschen Autobauer vermietet. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit bis 31. Dezember 2015 und beinhaltet eine zweimalige Option für eine jeweils vierjährige Verlängerung. „Wir sehen die intensivierte Zusammenarbeit mit BMW als Bestätigung für die Qualität und Attraktivität unseres Immobilienportfolios“, zeigt sich Ludwig Schlosser, Vorstandsvorsitzender der VIB Vermögen AG, erfreut über den erfolgreichen Abschluss.

Zeichen für eine weitere Ausrichtung des Netzwerkes auf die internationale Ebene ist neben der Zusammenarbeit mit einem weltweit tätigen Autobauer auch der Eintritt der VIB Vermögen AG in die European Public Real Estate Association (EPRA). Die EPRA-Mitgliedschaft soll die Visibilität des Unternehmens auch im Ausland als eine führende Immobiliengesellschaft stärken und die Internationalität der Investor Relations-Arbeit vorantreiben. Die European Public Real Estate Association (EPRA) ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss sowie die Interessenvertretung von über 200 führenden europäischen Immobiliengesellschaften, -investoren und Beratungsgesellschaften, die insgesamt über ein Immobilienvermögen von mehr als 250 Milliarden Euro verfügen. Ziel von EPRA ist es unter anderem, durch gezielte Maßnahmen die Investitionsbereitschaft von Anlegern in börsennotierte, europäische Immobiliengesellschaften zu fördern.

———-

VIB Vermögen AG rents large logistics property to BMW and becomes EPRA member

– 17,600 m² property in Wackersdorf rented on long-term basis
– VIB Vermögen AG becomes member of European Public Real Estate Association (EPRA)

Neuburg/Donau, September 2, 2011. VIB Vermögen AG, South Germany’s leading listed real estate company for commercial property, has won BMW AG as an attractive tenant for its logistics property in Wackersdorf in the Upper Palatinate, Bavaria, Germany. The approximately 17,600 m² property, including car parking spaces, was rented in its entirety to the German automotive manufacturer as soon as the previous rental agreement expired on August 1, 2011. The rental agreement runs until December 31, 2015, and contains options for it to be extended on either of two occasions for a period of four years in each case. „We regard our intensified cooperation with BMW as a confirmation of the quality and attractiveness of our real estate portfolio,“ was how Ludwig Schlosser, the CEO of VIB Vermögen AG, expressed his satisfaction with the successful conclusion of the agreement.

Along with this co-operation with a globally active automotive manufacturer, the further orientation of the company’s network at international level is also reflected in VIB Vermögen AG’s entry into the European Public Real Estate Association (EPRA). EPRA membership should also enhance the company’s visibility as a leading real estate company abroad, and provide a further boost to the internationality of its investor relations work. The European Public Real Estate Association (EPRA) is a not-for-profit association and representative organisation for over 200 leading European real estate companies, real estate investors and real estate consultancies that administer total property assets of more than EUR 250 billion. Among other objectives, EPRA aims to deploy targeted measures to promote investors‘ propensity to invest in listed European real estate companies.


Schreibe einen Kommentar