+++ bmp AG: Umfirmierung in bmp media investors AG, Umstrukturierung

Corporate News

Berlin, 08.07.2011

Die bmp AG (ISIN DE0003304200) hat ihre Umstrukturierung zum 01.07.2011
abgeschlossen und firmiert ab sofort unter bmp media investors AG. Der neue
Name wurde von der ordentlichen Hauptversammlung am 22.06.2011 beschlossen
und am 05.07.2011 ins Handelsregister der Gesellschaft eingetragen.
Zum 30.06.2011 ist Andreas van Bon planmäßig aus dem Vorstand der
Gesellschaft ausgeschieden. Jens Spyrka, der bisher bereits die meisten
Media-Investments verantwortet hat, wurde per 01.07.2011 in den Vorstand
berufen und wird künftig neben dem Vorstand Oliver Borrmann die
Gesellschaft leiten.

Die bmp media investors AG wird sich von nun voll und ganz auf
Investitionen im Bereich Media & Marketing Services in Deutschland und
Polen konzentrieren. Hier erwartet die Gesellschaft im Jahr 2011 noch
mindestens vier weitere Investments.

Im Rahmen der Umstrukturierung der bmp-Gruppe sind zum 01.07.2011 auch die
Mitarbeiter der bmp AG zur bmp Beteiligungsmanagement AG gewechselt. Zudem
wurden neben dem bisherigen Vorstand Jens Spyrka die Herren Andreas van Bon
und Oliver Borrmann per 01.07.2011 in den Vorstand des Unternehmens
berufen. Den Aufsichtsrat der Gesellschaft bilden die Herren Dr. Christof
Nesemeier, Dr. Torsten Poeck sowie Prof. Tim Renner.

Die bmp Beteiligungsmanagement AG, an der die bmp media investors AG heute
noch mit 90% beteiligt ist, soll voraussichtlich am 18.07.2011 im Open
Market der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet werden. Im Laufe des Jahres
plant die bmp media investors AG dann, sich mehrheitlich von ihren Anteilen
an der bmp Beteiligungsmanagement AG zu trennen. Beide Unternehmen bleiben
durch einen Anlageberatungsvertrag und durch die Organbesetzung auch
zukünftig einander verbunden.

Über bmp media investors:
Die Beteiligungsgesellschaft bmp media investors AG (ISIN DE0003304200)
investiert in Wachstumsunternehmen aus dem Bereich Media & Marketing
Services in Deutschland und Polen. Sie konzentriert sich dabei auf die
Unternehmensphasen Seed, Start-Up und Expansion.
Bisher hat die bmp media investors weit über 40 Beteiligungen im Segment
Media & Marketing Services getätigt. Zu den erfolgreichen Exits gehörten
dabei u.a. eProfessional, Gamigo, YOC, K2, Bankier, Nokaut und nugg.ad. Im
aktuellen Portfolio befinden sich u.a. die brand eins Medien AG und die
Motor Entertainment GmbH.

Für weitere Informationen:

Corinna Riewe
Investor Relations

Tel: 030-20 30 5-567
Fax: 030-20 30 5- 555
Email: criewe@bmp.com

bmp media investors AG
Schlüterstraße 38
10629 Berlin

Internet: www.bmp.com

Diese Corporate News stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur
Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren – insbesondere nicht in den
USA und nicht in solchen Ländern oder Jurisdiktionen, in denen ein Angebot,
die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder der Verkauf ohne
vorherige Registrierung oder Zulassung unter den jeweils einschlägigen
wertpapierrechtlichen Vorschriften unzulässig wäre – dar.
Diese Corporate News stellt weder ein Angebot zum Verkauf der auf den
Inhaber lautenden Stückaktien noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Kauf
der Stückaktien abzugeben, dar, sondern dient ausschließlich der
Information.


Schreibe einen Kommentar