zooplus AG: Burda erhöht Beteiligung auf 50,04%

– Langjähriger Ankerinvestor stockt auf Mehrheit auf
– Prognose für Gesamtleistung 2010 voraussichtlich übertroffen

München, 24. Januar 2011 – Herrn Dr. Hubert Burda zuzurechnende Gesellschaften haben zum 12. Januar 2011 ihre Anteile an der börsennotierten zooplus AG auf zusammen 50,04% aufgestockt. Damit erfolgte in den vergangenen zwölf Monaten eine Erhöhung der Beteiligung um insgesamt rund 15%.

Dr. Cornelius Patt, CEO und einer der Gründer von zooplus, bewertet das Engagement des seit 1999 investierten Großaktionärs als äußerst positiv: „Burda ist ein außerordentlich erfolgreicher Investor mit Fokus auf börsennotierte deutsche und internationale Internetfirmen und passt damit ideal zu zooplus. Zudem ermöglicht uns ein starker Ankerinvestor, unsere ambitionierte europäische Wachstumsstrategie uneingeschränkt fortzusetzen.“

Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2010 zieht die zooplus AG schon heute ein erstes sehr positives Resümee: Die erwirtschaftete Gesamtleistung wird auf Basis vorläufiger Zahlen den prognostizierten Wert von 185 Mio. EUR übertreffen und über der Marke von 190 Mio. EUR liegen. Für zooplus stellt das durch starkes Wachstum geprägte Geschäftsjahr 2010 damit das bisher erfolgreichste in der Unternehmensgeschichte dar. Auch für 2011 ist die Gesellschaft sehr zuversichtlich, diese Wachstumsdynamik fortsetzen zu können.

Dr. Patt ergänzt: „Im Geschäftsjahr 2010 konnten wir unsere Wachstumsstrategie wie geplant umsetzen und dabei unsere gesteckten Ziele übertreffen. Dies zeigt, welches Potenzial in zooplus steckt. Auch im Jahr 2011 werden wir unser Unternehmen konsequent wachstumsorientiert führen.“

Am 28. Januar 2011 werden die vorläufigen Umsatzzahlen für das Geschäftsjahr 2010 veröffentlicht und auf der Internetseite www.zooplus.de im Bereich „Investor Relations“ zum Download zur Verfügung stehen.

———-

zooplus AG: Burda increases holdings to 50.04%

– Long-term anchor investor builds majority stake
– Company set to exceed 2010 total sales forecast

Munich, January 24, 2011 – Burda Group / Dr. Hubert Burda have increased their holdings in the publicly traded zooplus AG to a combined 50.04% as of January 12th, 2011. The Group, therefore, has raised its total shareholdings by approximately 15% during the last twelve months.

Dr. Cornelius Patt, CEO and co-founder of the company, sees these developments in a decidedly positive light: „Burda is an outstandingly successful investor in publicly traded German and international internet firms and is therefore a perfect fit for zooplus. A strong anchor investor, moreover, enables us to forcefully continue our ambitious European growth strategy.“

For 2010 as a whole, the company is already able to give a very positive preliminary indication: total sales will exceed the EUR 185 mm forecast and be above EUR 190 mm in total, making 2010 the company’s most successful year in its history. zooplus is confident to continue upon this dynamic growth path during the current year.

Dr. Cornelius Patt adds: „During 2010 we were able to successfully execute our growth strategy and exceed all our targets. This shows zooplus‘ tremendous potential. We will continue to manage the company with a strong focus for growth during 2011.“

The company will publish its preliminary sales figures for fiscal year 2010 on January 28th 2011, which will be available for download within the investor relations section under http://investors.zooplus.com/en/welcome/.


Schreibe einen Kommentar