Technische Analyse amazon: Greifen wir die US$ 200,- an?


Amazon bewegte sich zwischen November 2009 und September 2010 mehr oder weniger seitwaerts und im Juli sah es kurz sogar so aus, als wuerden wir das 61,8% Retracement als Unterstuetzung verlieren. Um die US$ 105,- bildete sich dann aber ein schneller Doppel-Boden aus und der Widerstand bei rund US$ 150,- wurde nicht nur durchbrochen, sondern durch die Bewegung der vergangenen drei Wochen auch gleich als neue Unterstuetzung bestaetigt. Ich sehe die Bewegung zwischen US$ 150,- und US$ 160,- als pull-back an die Ausbruchslinie und erwarte nun fuer die kommenden Wochen eine Bewegung in Richtung US$ 190,- und vielleicht sogar noch hoeher. Da wir das pull-back schon gesehen haben kann das Stop-Loss komfortabel nah an den Kursen bei rund US$ 142,50 platziert werden.

Quelle: Analyse amazon


Schreibe einen Kommentar