Technische Analyse BASF: Kurz vor dem Ausbruch?

BASF konnte sich in der letzten Bewegung von 27,44 Euro auf 48,81 Euro verbessern. Diese Aufwaertsbewegung wurde Ende April jedoch gestoppt und wir sahen einen doppelten Test des 38,2% Retracement bei rund 41,- Euro. Zwischen Mai und September wurde der MACD auf Wochenbasis deutlich nach unten gezogen und die ueberkaufte Situation abgebaut. Mit dem neuen Kaufsignal in meinem Handelssystem koennte nun ein Angriff auf die 49,- als Widerstand erfolgen und sollte den Bullen der Ausbruch nach oben gelingen, muessten wir eigentlich bis circa 57,- Euro noch oben laufen koennen. Es waere also durchaus ueberlegenswert, bei rund 50,- Euro ein Stop-Buy zu platzieren und anschliessend die Bewegung bis mindestens 56,- Euro mitzunehmen.

Quelle: Analyse BASF


Schreibe einen Kommentar