Technische Analyse SMA Solar: Dunkle Wolken über der Aktie?


Bei SMA Solar ziehen dunkle Wolken am Horizont auf und ueberschatten moeglicherweise die weitere Zukunft. Im September vergangenen Jahres stand die Aktie noch bei damals rund 47,- Euro kurz vor einer heftigen Aufwaertsbewegung bis rund 107,- Euro. Mit dem Erreichen dieser Marke ging die Aktien dann jedoch in eine breite Seitwaertsbewegung ueber und die Kurse pendelten zwischen knapp 105,- Euro und knapp 72,50 Euro hin- und her. In der vergangenen Woche haben wir jetzt laut meinem Handelssystem ein Verkaufsignal erhalten und die Tatsache, dass SMA ueber die vergangenen Wochen bereits nach unten laeuft ist nicht sonderlich beruhigend. Sollte die Aktie nun sogar ein Close unter dem 61,8% Retracement bei rund 70,- Euro sehen, muesste man davon ausgehen, dass sie bis in den Bereich um die 55,- Euro korrigiert. Diese 15,- Euro Kursverlust sollte man a.) nicht aussitzen falls man »long« ist und b.) sich nicht entgehen lassen wenn man auf der Suche nach einer »Short-Position« sein sollte.

Quelle: Analyse SMA Solar


Schreibe einen Kommentar