Technische Analyse Daimler: Ausbruch geschafft?


Die Daimler Aktie konnte sich zwischen Februar und Juni um fast 50% nach oben bewegen und wurde erst bei rund 45,- Euro gestoppt. Zwischen Juli und September musste die Aktie dann eine Korrektur an das 38,2% Retracement hinnehmen und testete dort die Hoechstkurse vom Spaetjahr des vergangenen Jahres als Unterstuetzung. Dieser Test verlief erfolgreich und seit September konnte sich die Aktie nicht nur deutlich nach oben bewegen, sondern auch den Widerstand bei rund 45,- Euro durchbrechen. Die Korrektur zwischen Juni und Anfang September wurde damit als bull-flag auf der uebergeordneten Ebene identifiziert und ich denke, dass die Aktie jetzt bis mindestens 50,- Euro laufen duerfte. Sollte man sich entschliessen jetzt long zu gehen, muesste ein Stop-Loss Bei rund 40,- Euro platziert werden.

Quelle: Analyse Daimler


1 comment for “Technische Analyse Daimler: Ausbruch geschafft?

  1. Pingback: Automobile Online

Schreibe einen Kommentar