Technische Analyse Aixtron: Noch Seitwaerts, aber beobachten…


Nach dem fast unglaublichen Anstieg der Aixtron-Aktie hat sich seit April nun eine Seitwaerts-/ Abwaertsbewegung ergeben und derzeit duempeln die Kurse um das 38,2% Retracement herum. Wobei duempeln bei einer Range mit einer Unterkante bei rund 19,- Euro und einer oberen Begrenzung bei rund 23,50 Euro natuerlich nur verglichen mit der bisherigen Volatiliaet die richtige Bezeichnung ist. Wie geht es nun aber weiter? Ich befuerchte, dass Aixtron die Unterstuetzung verlieren koennte und dann zuegig bis 13,50 Euro einbricht. Um sich aber fuer eine Short-Position zu qualifizieren sollte die Aktie ein Close unter 18,00 Euro zeigen! Die folgenden 4,50 Kursverlust reichen dann allemal fuer ein paar Euro Gewinn auf der kurzen Seite…

Quelle: Analyse Aixtron


Schreibe einen Kommentar