Technische Analyse Thyssen: Gelingt gerade der Ausbruch nach oben?

Thyssen

Seit meiner letzten Analyse hat sich Thyssen nicht sonderlich vom Fleck bewegt. Wir blieben in den vergangenen Wochen zwischen dem 38,2% Retracement und dem 50,0% Retracement haengen und die Seitwaertsbewegung wurde fast langweilig. Ganz aktuell scheint nun aber ein Ausbruch statt zu finden: wir sehen die 25,77 Euro und damit waere ja die Seitwaertsbewegung als „bull-flag“ bestaetigt. Die 27,50 Euro waeren nun das Mindestkursziel, ich denke aber: wenn der Zug in´s Rollen kommt, dann rollt er auch bis 35,- Euro nach oben. Das Stop-Loss sollte um die 23,50 Euro liegen, das Chance/Risiko-Verhaeltnis waere also angemessen. Quelle: Analyse Thyssen


Schreibe einen Kommentar