Technische Analyse Deutsche Börse: eher langweilig

Deutsche Börse AG

Da steigt die Börse stetig an und ausgerechnet die Aktie der Deutsche Börse AG will nicht so recht nachziehen. Seit Juli laufen die Kurse tendenziell seitwärts und das 38,2% Retracement wurde mehrfach als Unterstützung getestet. Die Gründe für die langeweilige Bewegung könnte aber natürlich im rasanten Anstieg zwischen März und Mai begründet liegen: der Kurs hatte sich mehr als verdoppelt und die Bullen brauchten die Pause. Auf die lange Sicht sehe ich die Kurse eher deutlich über 65,- Euro, aber aktuell gibt es noch keinen konkreten Grund für einen Kauf! Beobachten!

Quelle:Analyse Deutsche Börse


Schreibe einen Kommentar