Technische Analyse BMW Stämme: Boden bestätigt, Handelssystem bullish!

BMW
Bei BMW zeichnet sich immer mehr eine bestätigte Bodenbildung ab. Im Februar sahen wir noch einen Fehlausbruch, als die Kurse von rund 24,50 Euro wieder auf knapp 18,00 Euro zurückliefen, in der vergangenen Woche wurde nun erneut das 50,0% Retracement erereicht und über den Zeitraum von drei Wochen mehrfach getestet. Aktuell sehen wir einen kurzen Rücksetzer und der nächsten Ausbruch über die 28,- Euro sollte per Stop-Buy gekauft werden. Das Stop-Loss sollte bei rund 23,- Euro platziert werden, der Zielkurs liegt bei rund 32,- Euro.


2 comments for “Technische Analyse BMW Stämme: Boden bestätigt, Handelssystem bullish!

  1. Tom
    27. April 2010 at 09:06

    Ich wäre kurzfristig eher vorsichtig und würde erst bei einem Rücksetzer auf ca. 22 EUR einsteigen.

  2. 4. Mai 2010 at 17:08

    Sind zwar jetzt schon deutlich höher, aber BMW zählt einfach zu den starken Marken, die tendenziell übergewichtet sein sollten – wenn es denn schon Autowerte sein sollen.

Schreibe einen Kommentar