[14.12.2017] US-Bullen bleiben stark

Gestern sahen wir im DOW JONES und im Standard&Poor´s erneut neue `All-Time-High`. Davon unbeeindruckt verharrt der DAX seit vier Tagen auf dem gleichen Niveau. Es wird jetzt langsam wirklich Zeit, dass sich auch in Deutschland die Bullen bewegen. Im Augenblick ist das Morning-Briefing diesbezueglich wirklich langweilig.
Ankuendigung Lastschrifteinzug: ich werde den Abo-Preis am 15. Dezember per SEPA-Lastschrift einziehen. Sollte ich eine Kuendigung uebersehen und noch nicht bearbeitet haben: bitte keine Ruecklastschriften! Ich ueberweise den Betrag sofort zurueck!


[13.12.2017] US-Bullen wieder stark

Gestern sahen wir im DOW JONES und im Standard&Poor´s neue `All-Time-High`. Hoffentlich ist damit die Schwaechephase der vergangenen Tage beendet. Es wird jetzt wirklich Zeit, dass die Bullen zurueck in den Markt finden.

[12.12.2017] Oelpreis bricht nach oben aus

Da sich in den Aktienmaerkten im Augenblick wenig tut, kann ich aufgrund der fehlenden Signale nicht viel schreiben. Interessant ist der Ausbruch, der sich gestern im Oelpreis ergeben hat! Da wird wohl gerade eine neue Aufwaertsbewegung auf der mittleren Ebene begonnen.

[11.12.2017] Noch fehlen die Signale

Zum Wochenschlusskurs der vergangenen Woche hin konnten sich die meisten Aktienmaerkte ein wenig verbessern. Es fehlen aber neue Signale bzw. ueberzeugende Impulse. Die Situation hat sich insgesamt aber etwas verbessert. Ich bin daher einen Tick optimistischer als noch Mitte vergangener Woche.

[08.12.2017] Es fehlen die Signale

Die Optimisten koennen sich in den Aktienmaerkten derzeit nicht durchsetzen und die Bewegungen bleiben, technisch betrachtet, eher uninteressant. Im Augenblick kann ich fuer die weitere Entwicklung keine sichere Prognose abgeben.

[07.12.2017] Durchwachsener Markt

Die Bullen koennen sich in den Aktienmaerkten im Augenblick nicht durchsetzen und die Bewegungen bleiben tendenziell eher schwach. Darueber darf die eine oder andere weisse Kerze nicht hinwegtaeuschen. Es fehlt im Augenblick definitiv an neuen Signalen.